Kinderhaus

Unser Montessori-Kinderhaus liegt eingebettet zwischen den beiden Ortschaften Ober- und Unterried.

Umgeben von viel Natur und einem schönem Erlebnisspielgarten gibt es hier jede Menge zu

erforschen und zu erleben.

Unsere Montessori – Einrichtung ist mit der Montessori-Grundschule in einem Gebäude vereint.

Lernen und Spielen auf 2 Etagen.

 

Gruppeneinteilung

• 2 Kindergartengruppen mit maximal 50 Plätzen

• 1 Waldgruppe mit 25 Plätzen

• 1 Kinderkrippe mit maximal 14 Plätzen

 

Die Kindergartenkinder werden nach dem Leitbild von Maria Montessori und die Krippenkinder

nach Emmi Pikler begleitet. Die achtsame Haltung dem Kind gegenüber vom ersten Lebenstag an

und die damit vertrauensvolle Beziehung zwischen Kind und Erzieher wird bei uns groß geschrieben.

 

Betreuungszeiten

Folgende Betreuungszeiten gelten für alle Gruppen im Kinderhaus:

• Montag bis Mittwoch zwischen 4 und 9 Stunden / Öffnungszeit von 7.00 bis 16.00 Uhr

• Donnerstag und Freitag zwischen 4 und 7 Stunden / Öffnungszeit von 7.00 bis 13.30 Uhr

Die Betreuungszeiten in der Waldgruppe:

• Montag bis Freitag zwischen 4 und 6 Stunden / Öffnungszeit von 7.45 Uhr bis 13.15 Uhr.

Wer vor oder nach diesen Zeiten eine Betreuung benötigt, kann diese im Kinderhaus in Anspruch

nehmen. Bustransport in den Wald und zurück kann mit gebucht werden.

Die Eltern können innerhalb der Buchungskategorie unter verschiedenen Bring- und Abholzeiten

auswählen.

 

Elternbeitrag/ Preise pro Monat

Für Kindergarten und Waldgruppe

45 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 1 bis 2 Stunden
55 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 2 bis 3 Stunden
65 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 3 bis 4 Stunden
75 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 4 bis 5 Stunden
80 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 5 bis 6 Stunden
85 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 6 bis 7 Stunden
90 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 7 bis 8 Stunden
95 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 8 bis 9 Stunden

Eltern werden seit 01. April 2019 während der gesamten Kindergartenzeit mit einem Beitragszuschuss

von 100€ pro Monat und Kind finanziell entlastet. Der Zuschuss wird über die Kommunen an die

Betreuungseinrichtungen ausbezahlt. Anders wie beim Krippengeld brauchen die Eltern hier keinen

Antrag zu stellen.

Für Kinderkrippe

70 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 1 bis 2 Stunden
80 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 2 bis 3 Stunden
90 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 3 bis 4 Stunden
100 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 4 bis 5 Stunden
105 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 5 bis 6 Stunden
110 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 6 bis 7 Stunden
115 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 7 bis 8 Stunden
120 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 8 bis 9 Stunden

Seit 01. Januar 2020 gibt es für alle Eltern auf Antrag das Krippengeld in Höhe von 100€

pro Monat. Das Krippengeld ist einkommensabhängig, die haushaltsbezogene Eikommensgrenze

beträgt 60.000€ pro Jahr. Für Mehr-Kind Famlien wird ein Zuschlag von 5.000€ pro weiteres

Kind gewährt. Für die Antragstellung sind die Eltern selbst verantwortlich.

Die Auszahlung des Krippengeldes erfolgt auf Antrag durch das Zentrum Bayern Familie und Soziales

direkt an die Antragsteller.

Den Antrag plus Erläuterungen findet man unter: www.zbfs.bayern.de/familie/krippengeld

Für Mittagsbetreuung

45 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 1 bis 2 Stunden
55 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 2 bis 3 Stunden
65 € im Monat für eine tägliche Buchungszeit von 3 bis 4 Stunden

Mittagessen: 3 Euro pro Kind

Montessori Kinderhaus

Kinderhaus

Gänseblümchen-Ruheraum